Kennenlern-Angebot

Wir laden Sie herzlich ein zu einem kostenlosen und unverbindlichen Kennenlern-Gespräch.

Verlieren können Sie ein paar Minuten Ihrer wertvollen Zeit. - Gewinnen können Sie den dauerhaften Erfolg, den Sie sich wünschen.

 

Kontakt

Tel.: 06181 – 66 27 90
Ihre Nachricht an uns
Gotscharek & Company GmbH
Ihre Experten für
Projektarbeit, Prozesse und IT

 

 

Community

Projektmanagement im Mittelstand

Diskutieren Sie mit auf der von uns moderierten XING-Gruppe

 XING

 

 

 
 

Glossar Business Excellence EFQM

Das Glossar erläutert und beschreibt Begrifflichkeiten zum Business Excellence Ansatz und zum EFQM-Modell.

Suche nach Begriffen im Glossar (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer TrefferKlingt ähnlich wie ...
Begriff Definition
Schlüsselergebnisse

Betriebswirtschaftlich betrachtet sind dies primär die Kenngrößen wie Rentabilität oder Gewinn. Aber auch andere anhand von Kennzahlen und Indikatoren ermittelte Ergebnisse, die für das Unternehmen/ Organisation maßgebliche Bedeutung haben können Schlüsselergebnisse sein.

Ziel ist es, diese Schlüsselergebnisse permanent und kontinuierlich zu verbessern.

Schlüsselleistungsindikatoren

Schlüsselindikatoren sind Kennzahlen oder auch „Key-Performance Indikatoren“, die zusammenfassend den Stand „Kritischer Erfolgsfaktoren“ (Faktoren für den künftigen Erfolg, Leistungstreiber) abbilden und als Frühindikator dienen.

Schlüsselprozesse

Schlüsselprozesse sind diejenigen organisationsweiten und organisationsübergreifenden Abläufe, die maßgeblich Einfluss auf die Ergebnisse des Unternehmens / Organisation nehmen.

Selbstbewertung

Im Kontext des EFQM Modells geht es hierbei um die Standortbestimmung, die IST-Aufnahme des aktuellen Stands des eigenen Unternehmens oder einer Organisation auf Basis der Prinzipien, Fragen und Inhalte des EFQM-Modells.

Dadurch können Stärken und Verbesserungspotenziale identifiziert werden.

 

Verfahren und Tools zur Selbstbewertung sind unter anderem die Assessmentmatrix oder die Bewertungsmatrix (siehe Begriffsdefinitionen in diesem Glossar)

Site Visit Simulation

Mögliche Form eines Assessments.

Dabei wird ein externer Assessment-Prozess simuliert. Oft wird die Site Visit Simulation auch als Vorbereitung auf eine spätere Fremdbewertung genutzt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.