Zum Newsletter anmelden

Jetzt kostenlosen Newsletter abonnieren und einmal im Monat neue Ideen, interessante Artikel, Inspirationen und viele Tipps erhalten! Wir geben Ihre Daten nicht weiter! Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.
I agree with the Nutzungsbedingungen
 
 

Digitale Transformation – Mit den richtigen Projektansätzen zum Erfolg

Digitale Transformation – Mit den richtigen Projektansätzen zum Erfolg - Bild 1Viele denken zunächst an Social Media, Cloud-Services, Smartphones und Tablets wenn sie das Schlagwort digitale Transformation hören und verknüpfen dies implizit mit Informationstechnologie als Treiber der Digitalisierung.

Die digitale Welt verändert durch die massive Durchdringung digitaler Technologien die etablierten Geschäftsmodelle der Unternehmen. Produkte und Services vernetzen sich immer mehr, automatisierte Abläufe ermöglichen effizientere Prozesse. Neue Mitspieler im Markt gründen Startups, um Bedürfnisse revolutionär anders und besser zu bedienen und neue Märkte zu erobern. Dabei setzt die die digitale Transformation digitale Informations- und Kommunikationstechnologien ein, um die Leistung von Unternehmen und Organisationen zu erhöhen. Vernetzung eigener IT-Systeme mit denen von Kunden zur vorbeugenden Wartung, erkennen von künftigen Zuständen (Predictive Service)

Durch digitale Technologien können Produkte, Dienstleistungen und Kundenbetreuung neu gestaltet und definiert werden. Dabei spielen Mobilität, Interaktivität und der einfache Zugang zu Informationen eine wichtige Rolle, insbesondere der Zugriff auf Informationen von überall aus und zu jeder Zeit.

In diesem Zusammenhang gewinnt das Thema Internet der Dinge“ (Internet of Things - IoT) stark an Bedeutung, da hier von Unternehmen ein hohes Potenzial zur Steigerung des Umsatzes und des Wertbeitrags für deren Kunden gesehen wird. Bei den IoT werden Objekte intelligent und können über das Internet Informationen austauschen. Alltagsgegenstände, Produkte, Geräte, Sensoren, Funkchips erhalten eine eigene Identität und können Zustände erfassen, Aktionen ausführen und untereinander kommunizieren.

Über die Digitalisierung werden im Unternehmen Produkte, Prozesse, Werteketten, Wertangebote und Geschäftsmodelle verändert. Dazu zählen im Bereich Produkt- und Service insbesondere Innovationen, bei denen digitale Lösungen etablierte Produkte ergänzen oder ersetzen und Geschäftsmodelle verändert werden.

Auch das Kundenerlebnis entwickelt sich, da die Kundennähe erhöht, die Kundenbegeisterung und Kundenloyalität gesteigert sowie die Marketingeffizienz optimiert werden kann. Digitalisierung hilft Business Prozesse zu automatisieren und zu vernetzen, um die interne Kommunikation zu verbessern. In vielen anderen Unternehmensbereichen, wie z.B. Kollaborationslösungen für die innerbetriebliche Zusammenarbeit, Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern (B2B), Datenaustausch zwischen Maschinen (M2M „Maschine-to-Maschine“, IoT „Internet-of-Things“) oder für die Gewinnung, Bindung oder Ausbildung (z.B. eLearning) von Personal im Unternehmen verhilft die Digitalisierung zu neuen innovativen Lösungen.

Das bedeutet, dass die digitale Transformation eine Herausforderungen für alle Bereiche und Prozesse, ob Strategie, Marketing, IT, Finanzen, HR, Produktentwicklung, Fertigung & Produktion, etc darstellt.

Vorteile der Digitalisierung

Neue digitale Produkte und Services können Umsatzsteigerungen generieren, gleichzeitig sinken Kosten und die Effizienz/Produktivität im Betrieb wird erhöht. Das Kundenerlebnis wird verbessert und trägt damit zur Erhöhung der Kundenbindung bei.

Beispiel für die Digitalisierung - Predictive Maintenance – Vorausschauende Instandhaltung

Im Rahmen einer vorausschauenden Instandhaltung können Maschinenzustände über Sensoren erfasst und automatisiert auf bestimmte Muster geprüft werden. Mögliche Störungen und sich abzeichnenden Ausfälle können so frühzeitig erkannt werden. Ersatzteilbedarfe können direkt von der Maschine an den Hersteller gemeldet und korrigierende Maßnahmen eingeleitet werden.

Die Frage, die sich stellt ist, mit welchem Projektansatz diese Transformation erfolgreich umgesetzt werden kann.

Projektansätze für die digitale Transformation

Schaut man sich die Bandbreite möglicher Digitalisierungsfelder in einem Unternehmen an, wird schnell deutlich, dass es sich hier nicht um ein einzelnes Projekt handelt.

Es ist offensichtlich, dass hier eher eine Programminitiative als ein Projekt die Aufgaben des digitalen Wandels managen kann. Die digitale Transformation ist ein laufender Prozess. Der ständige Wandel im digitalen Umfeld erfordert permanente Anpassung und erfordert damit eher ein evolutionäres Vorgehen.

Schnelligkeit ist ein Schlüsselerfolgsfaktor bei der digitalen Transformation. Immer kürzere Marktdurchdringungszeiten, Flexibilität und Skalierbarkeit erfordern eine hohe Agilität in der Umsetzung.

Obwohl keine allgemeingültigen Blaupausen und Best Practices verfügbar sind, wie die digitale Transformation umgesetzt wird, können Vorteile eines agilen Projektvorgehens in vielen Bereichen festgestellt werden.

So sind beispielsweise Prototypen hilfreich, die in einem agilen und schlanken Arbeitsprozess entwickelt werden. Sie zeigen „anfassbar“ was die digitale Transformation ist. Entscheidend ist von Beginn an Ideen und Prototypen, die weder designtechnisch noch funktionell vollkommen ausgereift sein müssen, Nutzertests zu unterziehen und unter realen Bedingungen zu testen. Digitale Produkte können dabei sowohl online als auch offline getestet werden, ohne dass dahinter bereits eine konkrete Entwicklung oder ein voll funktionsfähige Innovation steht. Dabei können Interviews mit Unternehmens- oder Endkunden, Messen, Testverkäufe oder auch Testwebseiten und Testkampagnen hilfreich sein.

Ein wasserfallartiges Projektvorgehen in den Arbeits- und Projektprozessen ist hier eher nicht zielführend, da unklar ist, ob die Innovationen überhaupt im Markt greifen. Scheitert die Einführung ist viel Geld verbrannt. Besser ist, wenn es denn scheitert, relativ frühzeitig und kostengünstig zu scheitern.

Mit welchen Projektansätzen haben Sie im Rahmen von Projekten zur Digitalisierung die größten Erfolge gehabt?

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung stimme zu