Kennenlern-Angebot

Wir laden Sie herzlich ein zu einem kostenlosen und unverbindlichen Kennenlern-Gespräch.

Verlieren können Sie ein paar Minuten Ihrer wertvollen Zeit. - Gewinnen können Sie den dauerhaften Erfolg, den Sie sich wünschen.

 

Kontakt

Tel.: 06181 – 66 27 90
Ihre Nachricht an uns
Gotscharek & Company GmbH
Ihre Experten für
Projektarbeit, Prozesse und IT

 

 

Community

Projektmanagement im Mittelstand

Diskutieren Sie mit auf der von uns moderierten XING-Gruppe

 XING

 

 

 
 

Repititorium zur Vorbereitung auf die PMP ® Zertifizierung

Das Studium des Projekt Management Body of Knowledge geht weit über den Standard an sich hinaus, von dem der Leitfaden dazu, der PMBoK©-Guide (beide in der aktuellen Version 5) Vieles abzudecken versucht.
Allein die unglaubliche Vielfalt dieser detailliert beschriebenen Werkzeugkiste von Praktiken, Methoden, Dokumenten und Prozessen ist schon nicht unbedingt leicht zu memorieren, noch kniffliger aber wird es mit den unzähligen möglichen Verknüpfungen. In dieser Stoffflut bleibt dann auch viel zu wenig Zeit für einen an sich fruchtbaren Brückenschlag zur eigenen berufliche Praxis der Vieles in der Prüfung leichter erinnerlich machen kann.

Der Schlüssel zur Lösung dieses Dilemmas ist, alle Elemente in sinnvolle Zusammenhänge und logische Abfolgen zu fügen, so dass sich das Ganze leichter im Licht der eigenen Erfahrungspraxis reflektieren lässt und sich eine Übersicht das Gesamtwissen dieser Toolbox einstellt.

Besonderes Highlight : Eigens entwickelte Flow-Charts verknüpfen die Flut isolierter Details in sinngebende Zusammenhänge, die sie leichter verständlich machen.

Um auch die weitere Prüfungsvorbereitung wie z.B. die Übungsarbeit mit Fragenkatalogen wirkungsvoller zu gestalten, werden wir den Aufbau der verschiedenen Fragetypen und Knowledge Areas kreativ analysieren und abschliessend eine Reihe der typischen „heiligen Kühe“ in der Materie zusammenstellen.

Vorteile dieses Seminars

Durch die Teilnahme an diesem Seminar, gelingt es ihnen für ihre Prüfungsvorbereitung zur Zertifizierung rasch und effektiv,

  • Plausibilität in die Inhalte des Standards, des Leitfadens und den Kontext zu bringen
  • Prozesse, Prozessgruppen und Knowledge Areas ins Zusammenspiel zu bringen
  • Typische Szenarien rasch zu erkennen und auf eine einfache Themenbasis zu reduzieren.
  • Taktiken die typischen Prüfungsfragen zu analysieren und zeiteffizient zu beantworten

In diesem Seminar verschaffen Sie sich durch die einzigartigen Lernkarten und Flow-Charts einen strategischen Vorteil für das Verständnis und Prüfungen im Kontext des PMBoK 5 und lernen den Aufbau und die Strategien der Multiple-Choice Fragen kennen.

Seminarunterlagen

Alle Teilnehmer erhalten als Arbeitsmaterial den exklusiv für dieses Seminar entwickelten Lernkartensatz und Flow-Charts zu Inhalten und Zusammenhängen des PMBoK©-Guide.

Am Ende wird jedem Teilnehmer ein Zertifikat über 23 Kontaktstunden (=23 PDU), anrechenbar auf die zur Prüfungszulassung geforderte Stundenzahl von 35 contact hours, ausgestellt.

Wer sollte teilnehmen?

Dieses Seminar richtet sich an Kandidaten für eine anstehende Zertifizierungsprüfung auf der Basis des PMBoK©-Guide (Leitfaden V5) - etwa Absolventen von Einführungsseminaren, Upgradern von der Basiszertifizierung und alle, die ihre Zertifizierung verschieben mussten und nun endlich zum Abschluss bringen möchten.

Ziel des Seminars ist es Zusammenhänge aufzuzeigen und Übersicht zu schaffen. Dazu wird der gesamte Stoffbereich in kondensierter Form für die Prüfungsvorbereitung aufbereitet und verlangt Vorkenntnisse zum PMBoK©-Guide. Nach dem Kurs sollten bis zur Zertifizierung noch einige Wochen Luft zum intensiven Eigentraining von Prüfungsfragen einkalkuliert werden.

Voraussetzungen

Sie sollten den PMBoK©-Guide 5th. Edition bereits kennen.

Erfahrung im Projektmanagement ist für die Zertifizierung zum Project Management Professional (PMP ®) Voraussetzung - entsprechend den Vorgaben des PMI (Project Management Institute).

Prüfen Sie hier, ob Sie die Voraussetzungen für die Zulassung zur Zertifizierung / Prüfung erfüllen:

Quickcheck zur Prüfung der Erfüllung der Voraussetzungen für die Zulassung zur Zertifizierunt / Prüfung zum PMP ®/ CAPM ®

Seminarinhalte

Standard vs. Leitfaden

  • PM-Einführung und Kontext
  • Prozesse & Prozessgruppen

Knowledge Areas

  • Sinn und Zweck
  • Aufbau und Prozessrhythmus
  • Verknüpfungen & Zusammenspiel

Inputs - Outputs

  • Projektpläne
  • Projektdokumente
  • Deliverables
  • Andere I/O´s

Tools & Techniken

  • Logik der Werkzeugkiste
  • Schwerpunkte & Spielentscheidendes
  • Zusatz- und Hintergrundinformationen

Seminarablauf

Das Seminar beginnt am 1. Tag um 10:00 Uhr und an den anderen Tagen um 8:30 Uhr. Seminarende ist um 17:30 Uhr, am letzten Tag um 16:00 Uhr.

PMP - Prüfung

Die Prüfung ist nicht Bestandteil des Seminars und wird nach Anmeldung durch den Teilnehmer beim PMI ® und dessen Freigabe in einem Prometric-Testzentrum abgelegt. PMI ® erhebt für die Prüfung eine Gebühr. Diese Gebühr ist nicht im Seminarpreis enthalten.

Seminarleistungen

Im Seminarpreis enthalten sind die Kursunterlagen, Mittagessen und Pausengetränke an allen Seminartagen. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung, die ohne Abzug sofort mit Erhalt der Rechnung fällig ist.

Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung über 23 Stunden als Fortbildungsnachweis für die vom PMI für die Prüfungszulassung geforderten „35h contact hours“.

Veranstaltungsorte und Übernachtung

Die genauen Kontaktdaten des Veranstaltungsorts sowie eine Auswahl alternativer Übernachtungsmöglichkeiten erhalten Sie spätestens drei Wochen vor Veranstaltungsbeginn. Bei Bedarf setzen Sie sich bitte dann direkt mit den Hotels in Verbindung.

Ihr Trainer

Dr. Martin Plath, PMP

Offene Fragen?

Gerne beantworten wir Ihnen Fragen, die für Sie im Zusammenhang mit der Teilnahme an diesem Seminar noch offen sind.

Kontakt

Termine & Anmeldung

"PMI", "PMP", "PgMP", "CAPM", "PMBOK" are registered marks of the Project Management Institute.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung stimme zu